Präzise Energieprognosen für Strom- und Erdgasverbrauch

Energieprognose.de

Einfach, Schnell verfügbar & Präzise

Unterstützte Standardformate:

  • ESS
  • KISS-A
  • MSCONS
  • Edig@s
  • XLS*
  • CSV*

* entsprechend der von uns zur Verfügung gestellten Spezifikation

Unterstützte Transportprotokolle:

  • SMTP (E-Mail)
  • FTP
  • SFTP
  • AS2

Ablauf

Die Erstellung der Prognosen setzt sich aus zwei Schritten zusammen. Im ersten Schritt benötigen wir historische Verbrauchsdaten und die dazugehörigen Einflussgrößen. Auf Basis dessen wird die Prognose konfiguriert. Im zweiten Schritt erfolgt der laufende Datenaustausch in dem Sie uns aktuelle Ist-Daten sowie Einflussgrößen und wir Ihnen die fertige Prognose übermitteln.

Abhängig von der Anzahl der zu erstellenden Prognosen stehen Ihnen diese innerhalb weniger Werktage betriebsbereit zur Verfügung.

Einrichtung

Historische Daten

Zur Erstellung der Prognose benötigen wir zunächst historische Ist-Daten und die dazugehörigen Einflussgrößen (z.B. Wetterdaten). Idealerweise können Sie uns die Daten eines ganzen Jahres zur Verfügung stellen, jedoch reichen auch schon Daten einiger Monate für ein gutes Ergebnis.

Da wir diese Daten einmalig einlesen, können Sie uns diese in einem beliebigen für uns lesbaren Format (z.B. XLS) zur Verfügung stellen.

Datenaustausch

Für den laufenden Datenaustausch richten wir einen Prozess zum Einlesen und Übermitteln der Daten ein. Für gute Prognoseergebnisse benötigen wir möglichst aktuelle Ist-Verbrauchsdaten sowie gute Prognosen der Einflussgrößen (z.B. Wetterdaten). Der Datenaustausch kann in einem Standardformat über eines der angeführten Transportprotokolle erfolgen (siehe links).

laufender Betrieb

Jedes mal (maximal 1 x pro Stunde), wenn Sie uns aktuelle Ist-Daten oder Einflussgrößen übermitteln, wird eine neue Prognose ermittelt und prompt zurück gesendet. Bis zum Erhalt aktueller Prognosewerte vergehen in der Regel nur wenige Minuten.

Das System wird von uns laufend überwacht und steht mit höchstmöglicher Verfügbarkeit bereit.

Fragen zu unserem Angebot? Kontaktieren Sie uns unter contact@visotech.at!